Autor:: Markus Ehinger

News

Angeklagter lehnt den Richter ab

Bern Der 36-jährige Schweizer, der vor einem Jahr in der Bar des Hotels Schweizerhof ausfällig wurde, akzeptierte bei der Verhandlung am Regionalgericht den Richter nicht. Mehr...

Die «Rockstars» unter den Bäumen spüren die Hitze

Bern In der ganzen Stadt Bern werfen Platanen derzeit in grossen Stücken ihre Rinde ab. Zwar macht ihnen die Trockenheit zu schaffen, krank sind sie aber nicht. Mehr...

Frischer Saft für die Publibikes

Bern Seit 23 Tagen stehen rund 700 Publibikes an 70 Stationen ­zur Ausleihe bereit – Tendenz steigend. Zur Hälfte besteht die Flotte aus E-Bikes. Wie kommen diese Velos zu neuen Akkus? Mehr...

Freestyle.ch lässt Bern warten

Bern Im Herbst 2017 hätte der Trendsportevent Freestyle.ch erstmals in Bern stattfinden sollen. Mangels Sponsoren wurde er abgesagt. Ob der Anlass je in Bern ausgetragen wird, ist offen. Mehr...

Bald auch Formel-E-Rennen in Bern?

Bern Geht es nach einigen FDP-Exponenten, könnte in Bern in Zukunft ein Rennen der Formel E stattfinden. Stadtpräsident Alec von Graffenried ist skeptisch. Mehr...

Liveberichte

VIDEO

Miss Bern 2015 kommt aus Biel

Bern Romy Bringold setzte sich am Samstag im Berner Kursaal an der 25. Miss-Bern-Wahl durch. Die Krone bleibt nach der Busswilerin Francesca Schär im Seeland. Mehr...

Francesca Schär ist Miss Bern 2014

Die 18-jährige Francesca Schär aus Busswil setzte sich am Samstagabend gegen ihre zehn Konkurrentinnen durch und wurde zur Miss Bern 2014 gekürt. Mehr...

Interview

«In Bern sind Autofahrer halt verhasst»

Vor 50 Jahren wurde das Berner Taxiunternehmen Bären-Taxi gegründet. Geschäftsführer Gerhard Brunner spricht im Interview über die weitesten Strecken, über Uber und über den Berner Taxikrieg. Mehr...

VIDEO

«Das Tram wird nicht am Bahnhof wenden»

Bern/Ostermundigen Frühestens in neun Jahren rollt das Tram von Bern nach Ostermundigen. Bernmobil-Direktor René Schmied über die geplante Wendeschlaufe und über den Bahnhof Ostermundigen. Mehr...

«Wieder ein Nashorn zu finden, wäre sehr schön»

Anno 1850 entdeckten Häftlinge den Schädel eines urzeitlichen Nashorns bei der Tiefenaustrasse. Bei der anstehenden Erweiterung des Bahnhofs hofft Ursula Menkveld, Paläontologin des Naturhistorischen Museums Bern, auf weitere Funde. Mehr...

«Die Bands geben uns Bestnoten»

Kritik ist beim Gurtenfestival so sicher wie das Amen in der Kirche. Im Interview spricht Programmchef Philippe Cornu über die Nörgler, seinen Werdegang, seine neue Agentur – und er macht sich für eine Eventhalle in Bern stark. Mehr...

Ruedi Löffels «sturme Gring»

Kein Alkohol, kein Tabak. Es gibt Leute, die Ruedi Löffel als Spassbremse bezeichnen. Dabei kämpft er nur gegen Missbrauch von Alkohol und erzählt im Interview, dass er auch gerne mal einen Cognac oder ein Panaché trinkt. Mehr...

Hintergrund

VIDEO

Marktschreier aus Leidenschaft

Yvonne und Frank Wettengl verkaufen an der BEA ­Gemüse- und Früchtehobel. Mit träfen Sprüchen und witzigen Pointen packen die Marktschreier das Publikum. Mehr...

VIDEO

«Kühe sind wichtig»

INTERVIEW 30 Messen finden pro Jahr auf dem Bernexpo-Gelände statt. Das Zugpferd ist und bleibt die BEA. Bernexpo-Chefin Jennifer Somm spricht über Traditionen, die neue Halle und ihre Lieblingsplätze in Bern. Mehr...

Der fahrende YB-Holländer

Bern Dank der Expo.02 landete Michiel van der Tuin in Biel und schliesslich in Bern. Seit es das Stade de Suisse gibt, ist der Holländer hier Stadionwart. Mehr...

Euphorie? Jetzt oder nie!

Im besten Fall könnte YB bereits am 15. April Schweizer Meister werden. Ist die Vorfreude in der Stadt Bern zu spüren? Ein Rundgang durch die Quartiere. Mehr...

Guisanplatz: Verbot führt zu Schleichverkehr

Wegen des geplanten Linksabbiegeverbots am Guisanplatz rechnet der Gemeinderat mit Schleichverkehr in den Quartierstrassen. Mehr...

Meinung

Gegen den Kollaps

Redaktor Jürg Steiner über die Abstimmung zur Tramlinie Bern-Ostermundigen. Mehr...

Berner «Dorfbewohner» im Porträt

In «Bern, Porträt einer Stadt» werden 35 bekannte und weniger bekannte Bernerinnen und Berner porträtiert. Geschrieben hat das Buch BZ-Redaktorin Sandra Rutschi, die Bilder stammen von BZ-Cheffotograf Andreas Blatter. Mehr...

Bissiger Humor aus Bern

Bern Simon Hofer von der gleichnamigen Berner Werbeagentur zeigt in einem Buch seine besten Werke. Mehr...

Das «miese» Bier

Seit Donnerstag findet auf dem Berner Hausberg das Gurtenfestival statt. Der Gurtennörgler motzt an dieser Stelle über das schlechte Bierangebot. Mehr...

Service

Euro 2016: Die besten Public Viewings in der Region

Bern Die Fussball-Europameisterschaft ist in vollem Gange. In der Region Bern gibt es zahlreiche Public Viewings. Wir zeigen Ihnen wo. Mehr...

Hier behalten Berner in der Hitze einen kühlen Kopf

Bern Klar, ein Schwumm in der Aare bringt Erfrischung. Wohin kann man sich in der Stadt sonst noch vor der Gluthitze der kommenden Tage retten? Wir haben einige Tipps zusammengestellt. Mehr...


Angeklagter lehnt den Richter ab

Bern Der 36-jährige Schweizer, der vor einem Jahr in der Bar des Hotels Schweizerhof ausfällig wurde, akzeptierte bei der Verhandlung am Regionalgericht den Richter nicht. Mehr...

Die «Rockstars» unter den Bäumen spüren die Hitze

Bern In der ganzen Stadt Bern werfen Platanen derzeit in grossen Stücken ihre Rinde ab. Zwar macht ihnen die Trockenheit zu schaffen, krank sind sie aber nicht. Mehr...

Frischer Saft für die Publibikes

Bern Seit 23 Tagen stehen rund 700 Publibikes an 70 Stationen ­zur Ausleihe bereit – Tendenz steigend. Zur Hälfte besteht die Flotte aus E-Bikes. Wie kommen diese Velos zu neuen Akkus? Mehr...

Freestyle.ch lässt Bern warten

Bern Im Herbst 2017 hätte der Trendsportevent Freestyle.ch erstmals in Bern stattfinden sollen. Mangels Sponsoren wurde er abgesagt. Ob der Anlass je in Bern ausgetragen wird, ist offen. Mehr...

Bald auch Formel-E-Rennen in Bern?

Bern Geht es nach einigen FDP-Exponenten, könnte in Bern in Zukunft ein Rennen der Formel E stattfinden. Stadtpräsident Alec von Graffenried ist skeptisch. Mehr...

Das Velo-Chaos am Bahnhof verschärft sich

Bern Die Veloparkplätze beim Bahnhof Bern sind ­konstant überbelegt. Die neuen Publibikes verschärfen das Velopuff zusätzlich. Entlastung könnte eine Veloplattform bei der Welle bringen. Mehr...

Mit dem RBS zum Inselspital?

Bern Heute gelangt man per Bus oder Postauto vom Bahnhof zum Inselspital. Der Kanton Bern prüft nun, ob die RBS-Linie in Zukunft unterirdisch bis zum Spital verlängert werden könnte. Mehr...

Pinselsanierung fürs Marzili

Bern Für 140'000 Franken wird das Freibad Marzili aufgefrischt. Die grosse Sanierung ist in vier bis fünf Jahren geplant. Mehr...

Vor dem Tram kommen viele Busse

Bern In neun Jahren soll auf der Buslinie 10 ein Tram fahren. Bereits in naher Zukunft plant Bernmobil einen Ausbau der Buslinien 20 und 21. Mehr...

Osterschoppen: Die Suche nach den Frauen

Der Osterschoppen von Gurten Bier ist das Stelldichein der Berner Promiszene im Frühling. Der Schoppen ist aber eher ein Männeranlass. Wir haben die Frauen gesucht – und gefunden. Mehr...

Am Guisanplatz wird links abbiegen verboten

Bern Die Stadt Bern plant, das Linksabbiegen von der Rodtmattstrasse in die Papiermühlestrasse versuchsweise aufzuheben. Dagegen formiert sich Widerstand. Mehr...

Lange SCB-Nächte

Bern Am Samstag starten die Eishockey-Playoffs. Wegen des neuen Modus könnten die Spiele in Zukunft sehr lange dauern. Das hat auch Einfluss auf den ÖV. Mehr...

Rithy Chheng tritt als Stadtrat zurück

Bern Neun Jahre lang war Rithy Chheng (SP) Mitglied des Berner Stadtparlaments. Jetzt tritt er zurück. Der zweifache Vater möchte sich auf seine Familie und den Beruf konzentrieren. Mehr...

In Bern das Kostüm, in Luzern der Grind, in Basel die Larve

Während die Lozärner Fasnacht bereits der Vergangenheit angehört und die Bärner Fasnacht mit der Bärebefreiig ihren Auftakt erlebte, freuen sich die Basler erst noch auf die «drey scheenschte Dääg». Ein Vergleich. Mehr...

Neue Coop-Filiale in der Länggasse

Bern Der Detailhändler Coop eröffnet im Herbst im ehemaligen Gebäude der Eidgenössischen Alkoholverwaltung einen neuen Supermarkt. Die Post will im gleichen Gebäude ihre Filiale umbauen. Mehr...

VIDEO

Miss Bern 2015 kommt aus Biel

Bern Romy Bringold setzte sich am Samstag im Berner Kursaal an der 25. Miss-Bern-Wahl durch. Die Krone bleibt nach der Busswilerin Francesca Schär im Seeland. Mehr...

Francesca Schär ist Miss Bern 2014

Die 18-jährige Francesca Schär aus Busswil setzte sich am Samstagabend gegen ihre zehn Konkurrentinnen durch und wurde zur Miss Bern 2014 gekürt. Mehr...

«In Bern sind Autofahrer halt verhasst»

Vor 50 Jahren wurde das Berner Taxiunternehmen Bären-Taxi gegründet. Geschäftsführer Gerhard Brunner spricht im Interview über die weitesten Strecken, über Uber und über den Berner Taxikrieg. Mehr...

VIDEO

«Das Tram wird nicht am Bahnhof wenden»

Bern/Ostermundigen Frühestens in neun Jahren rollt das Tram von Bern nach Ostermundigen. Bernmobil-Direktor René Schmied über die geplante Wendeschlaufe und über den Bahnhof Ostermundigen. Mehr...

«Wieder ein Nashorn zu finden, wäre sehr schön»

Anno 1850 entdeckten Häftlinge den Schädel eines urzeitlichen Nashorns bei der Tiefenaustrasse. Bei der anstehenden Erweiterung des Bahnhofs hofft Ursula Menkveld, Paläontologin des Naturhistorischen Museums Bern, auf weitere Funde. Mehr...

«Die Bands geben uns Bestnoten»

Kritik ist beim Gurtenfestival so sicher wie das Amen in der Kirche. Im Interview spricht Programmchef Philippe Cornu über die Nörgler, seinen Werdegang, seine neue Agentur – und er macht sich für eine Eventhalle in Bern stark. Mehr...

Ruedi Löffels «sturme Gring»

Kein Alkohol, kein Tabak. Es gibt Leute, die Ruedi Löffel als Spassbremse bezeichnen. Dabei kämpft er nur gegen Missbrauch von Alkohol und erzählt im Interview, dass er auch gerne mal einen Cognac oder ein Panaché trinkt. Mehr...

«Kauft Autos mit kleineren Motoren»

Bern Im BEA-Gespräch gibt BKW-Chefin Suzanne Thoma Energiespartipps. Und sie sagt, wie man sich in einer Männerdomäne durchsetzt. Mehr...

«Einen ‹Füdi-Tätsch› gibts nie»

Wo wohnt der Samichlous? Welchen Zweck hat die Rute? Warum trägt er keinen gelb-schwarzen Mantel? Diese und weitere Fragen beantwortet der Samichlous im Interview. Mehr...

«Man sollte es viel mehr la tschädere»

Bern Melanie Oesch von Oesch’s die Dritten verzückte am Donnerstag die Gäste im BZ-Café nicht nur mit ihrer Natürlichkeit, sondern auch mit ihrem unverkennbaren Jodel. Mehr...

Luca Hänni: Der Mann, der dem BZ-Stand die Polizei beschert

Bern Letztes Jahr gewann er bei «Deutschland sucht den Superstar» und war die meistgegoogelte Person der Schweiz. Am Donnerstag sorgte Luca Hänni an der BEA für Aufregung, vor allem bei Teenies. Mehr...

«Das Gurtenfestival ist ein Heimspiel»

«Mr. Gurtenfestival» Philippe Cornu erklärte im Interview am Stand der BZ, was ein gutes Festival ausmacht und warum es heute mehr erfolgreiche Schweizer Bands gibt. Mehr...

«Die HIV-Infektion hängt wie eine dunkle Wolke über den Betroffenen»

Bern Hansjakob Furrer, Professor für Infektiologie am Inselspital Bern, kennt die Opfer des «Heilers» und weiss, wie schwierig ihr Leben heute mit der HIV-Infektion ist. Mehr...

VIDEO

Marktschreier aus Leidenschaft

Yvonne und Frank Wettengl verkaufen an der BEA ­Gemüse- und Früchtehobel. Mit träfen Sprüchen und witzigen Pointen packen die Marktschreier das Publikum. Mehr...

VIDEO

«Kühe sind wichtig»

INTERVIEW 30 Messen finden pro Jahr auf dem Bernexpo-Gelände statt. Das Zugpferd ist und bleibt die BEA. Bernexpo-Chefin Jennifer Somm spricht über Traditionen, die neue Halle und ihre Lieblingsplätze in Bern. Mehr...

Der fahrende YB-Holländer

Bern Dank der Expo.02 landete Michiel van der Tuin in Biel und schliesslich in Bern. Seit es das Stade de Suisse gibt, ist der Holländer hier Stadionwart. Mehr...

Euphorie? Jetzt oder nie!

Im besten Fall könnte YB bereits am 15. April Schweizer Meister werden. Ist die Vorfreude in der Stadt Bern zu spüren? Ein Rundgang durch die Quartiere. Mehr...

Guisanplatz: Verbot führt zu Schleichverkehr

Wegen des geplanten Linksabbiegeverbots am Guisanplatz rechnet der Gemeinderat mit Schleichverkehr in den Quartierstrassen. Mehr...

Von Apéro zu Apéro

Der Zibelemärit bedeutet für die Berner Prominenz auch Stress. Es ist aber angenehmer Stress. Die Promis bewegen sich von Apéro zu Apéro. Mittendrin: der langjährige BZ-Redaktor Urs Wüthrich. Der gestrige «Zibeler» war sein letzter als Journalist. Mehr...

Im Netz haben die Tramgegner die Nase vorn

Bern Am 26. November stimmt die Stadt Bern über das Tram Bern–Ostermundigen ab. Die Befürworter sind im Abstimmungskampf verdächtig still. Nehmen sie die Abstimmung auf die leichte Schulter? Mehr...

Die wichtigen Berner lassen es sich auf dem Gurten gut gehen

Bern Sport, Gesellschaft, Kultur, Wirtschaft, Politik: Im VIP-Bereich geben sich am Gurtenfestival die wichtigen Bernerinnen und Berner die Klinke in die Hand. Mehr...

Mit der Miss Bern auf Tour

Am Samstag wurde Jessica Bagutti im Kursaal zur Miss Bern gekürt. Wir haben die 25-Jährige zu Hause in Oberbuchsiten im Kanton Solothurn besucht und mit ihr danach die schönsten Plätze in Bern besucht. Mehr...

Schafhirte Neuhaus hat Bock auf BEA

Christoph Neuhaus ist wohl der erste Regierungsrat, der an der BEA als Aussteller dabei ist – mit seinem vierhörnigen Schafbock «Xerox». Mehr...

Hydrantennummern als Gurtschnalle

Ob Ski-Ass Lara Gut, Hollywoodstar Jeremy Irons, Sänger wie Seven oder Politiker wie Adrian Amstutz: Sie alle tragen Gürtel von Streetbelt. Das Berner Unternehmen von Hansjörg «Joshi» Kühni feiert heuer sein 10-Jahr-Jubiläum. Mehr...

Der Gurten-Geist lebt bei Wabräu weiter

Gurten-Bier wird gerne als lokales Bier verkauft. Gebraut wird es aber seit 1996 im aargauischen Rheinfelden. Trotzdem hat Wabern seit 2004 wieder ein eigenes Bier: Wabräu. Mehr...

Gurtenfestival wird überwacht

Bern Vor 5 Jahren starben an der Loveparade in Deutschland 21 Menschen nach einer Massenpanik. Könnte ein solches Drama auch am Gurtenfestival passieren? Um die Menschenströme zu beobachten, setzen die Veranstalter Videokameras ein. Mehr...

Lautlos zum Champagner

REPORTAGE Formel E: Am Wochenende gewann der Schweizer Ex-Formel-1-Pilot Sébastien Buemi den leisesten GP, den Monaco je erlebt hat. Mehr...

Studentinnen behaupten sich in Männerdomäne

Bern Vor zehn Jahren haben Studentinnen in Bern Neuland betreten. Sie gründeten die erste reine Studentinnenverbindung. Seither waren fast fünfzig Frauen in der Auroria aktiv. Mehr...

Gegen den Kollaps

Redaktor Jürg Steiner über die Abstimmung zur Tramlinie Bern-Ostermundigen. Mehr...

Berner «Dorfbewohner» im Porträt

In «Bern, Porträt einer Stadt» werden 35 bekannte und weniger bekannte Bernerinnen und Berner porträtiert. Geschrieben hat das Buch BZ-Redaktorin Sandra Rutschi, die Bilder stammen von BZ-Cheffotograf Andreas Blatter. Mehr...

Bissiger Humor aus Bern

Bern Simon Hofer von der gleichnamigen Berner Werbeagentur zeigt in einem Buch seine besten Werke. Mehr...

Das «miese» Bier

Seit Donnerstag findet auf dem Berner Hausberg das Gurtenfestival statt. Der Gurtennörgler motzt an dieser Stelle über das schlechte Bierangebot. Mehr...

Euro 2016: Die besten Public Viewings in der Region

Bern Die Fussball-Europameisterschaft ist in vollem Gange. In der Region Bern gibt es zahlreiche Public Viewings. Wir zeigen Ihnen wo. Mehr...

Hier behalten Berner in der Hitze einen kühlen Kopf

Bern Klar, ein Schwumm in der Aare bringt Erfrischung. Wohin kann man sich in der Stadt sonst noch vor der Gluthitze der kommenden Tage retten? Wir haben einige Tipps zusammengestellt. Mehr...

Stichworte

Autoren

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Service

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Service

Mitdiskutieren, teilen, gewinnen.

News für Ihre Timeline.

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Abo

Jetzt von 20% auf alle Digitalabos profitieren

Mit dem Gutscheincode DIGITAL20 erhalten Sie 20% Rabatt auf alle nicht-rabattierten Digitalabos.
Jetzt einlösen!