Autor:: Dominik Balmer

News

Ärzte lassen Frühgeborene unnötig sterben

SonntagsZeitung In der Schweiz wird bei Kindern, die vor Ende der 24. Woche zur Welt kommen, meist auf lebensrettende Massnahmen verzichtet – im Gegensatz zum Ausland. Mehr...

Novartis will 4 Millionen für eine einzige Behandlung

Eine neue Gentherapie heilt Kinder mit einer sonst tödlich verlaufenden Krankheit – dafür benötigt es nur eine Infusion. Deren Preis befeuert eine Debatte. Mehr...

Neue Daten: Hier drohen Felsstürze und Erdrutsche

Eine Umfrage zeigt, wo im Gebirge Gefahr droht. Allein in Graubünden werden 42 Risikostellen überwacht. Mehr...

Jeder zehnte 11-Jährige trinkt Alkohol

Warum Jugendliche kriminell werden und welche Rolle der Tabakkonsum der Mütter hat: Das zeigt eine Langzeitstudie mit Schülern. Mehr...

Schweizer Suchtatlas: Romands und Basler führen Rangliste an

SonntagsZeitung Eine Analyse des Bundes zeigt, wer wie oft wegen Alkohol- und Drogenerkrankungen im Spital behandelt werden muss. Mehr...

Interview

«Was sagen Sie Eltern, die um ihre Kinder kämpfen ­wollen?»

INTERVIEW Ethikerin Tanja Krones über extreme Frühchen, seltene Krankheiten und die vier-Millionen-Gentherapie von Novartis. Mehr...

«Die Zahl junger Frauen, die rauchen, ist nach wie vor hoch»

SonntagsZeitung Felix Gutzwiller über Zigaretten, Alkohol sowie Erfolge und Misserfolge in der Prävention. Mehr...

«Nach Uelis Tod wurde mir bewusst, dass es auch mich treffen kann»

INTERVIEW Extrembergsteiger Stephan Siegrist über den Absturz seines guten Freundes Ueli Steck, das Risiko als ständiger Begleiter und ein Sex-Heftchen in der Eigernordwand Mehr...

«Die Post könnte auch Spitex-Dienste anbieten»

Montagsinterview Die Post muss das serbelnde Briefgeschäft ersetzen. Infrastrukturprofessor Matthias Finger erklärt die Optionen der Post: vom Spitex-Dienst zum elektronischen Patientendossier. Mehr...

«Ich nötige auch meine Frau, Fernsehwerbung zu schauen»

Publisuisse-Chef Martin Schneider (46) ist Herr über die Werbung auf allen öffentlich-rechtlichen Sendern des Landes. Neue Konkurrenten und neue Medien bereiten dem Solothurner Kopfzerbrechen. Mehr...

Hintergrund

Familienkommission will Luxus-Elternzeit

SonntagsZeitung Eine Auswertung von 140 Studien zeigt: Am besten für die Schweiz wären 38 Wochen Elternurlaub. Mehr...

«Achtung, Lawine!» – doch der Ruf verhallt

SonntagsZeitung Neue Erkenntnisse zum Unglück von 2015 am Vilan: Ein Teilnehmer der SAC-Skitour könnte die Lawine ausgelöst haben. Mehr...

Auf einmal macht Milch alle sauer

Schweizer trinken so wenig Milch wie noch nie. Für Kinder hat das teils fatale Folgen. Mehr...

Kantone nehmen mit schwarzen Listen Todesfälle in Kauf

SonntagsZeitung In Chur starb ein HIV-positiver Mann – die Krankenkasse hatte sich geweigert, seine Medikamente zu vergüten, weil er Prämienausstände hatte. Mehr...

221 Zwischenfälle mit gewalttätigen Fussballfans

SonntagsZeitung Neue Zahlen zeigen, bei welchen Spielen es am häufigsten zu problematischen Szenen kommt. Die Liga will mit einer Software dagegen vorgehen. Mehr...

Meinung

Kommentar: Die Energiewende ist keine Hexerei

Für einmal ging es schnell beim Bund: Am Freitag, nur anderthalb Jahre nach der Kernschmelze in Fukushima, schickte der Bundesrat seine Energiestrategie 2050 mit konkreten Ideen in die Vernehmlassung. Diese Geschwindigkeit verdient Lob. Mehr...

Service

Der Weg zum einfachsten 4000er wird steiler

Höhere Temperaturen erschweren die Besteigung des Allalinhorns im Wallis. Wir haben uns daran versucht. Mehr...

Splitterbomben im grünen Portfolio

Hintergrund Der Hype um erneuerbare Energien als Finanzanlage flacht ab, die Anlageberater warnen vor hohen Risiken. Und es gibt kaum noch Fonds, die voll auf Cleantech setzen. Zuweilen finden sich in solchen Portfolios sogar Rüstungskonzerne. Mehr...


Ärzte lassen Frühgeborene unnötig sterben

SonntagsZeitung In der Schweiz wird bei Kindern, die vor Ende der 24. Woche zur Welt kommen, meist auf lebensrettende Massnahmen verzichtet – im Gegensatz zum Ausland. Mehr...

Novartis will 4 Millionen für eine einzige Behandlung

Eine neue Gentherapie heilt Kinder mit einer sonst tödlich verlaufenden Krankheit – dafür benötigt es nur eine Infusion. Deren Preis befeuert eine Debatte. Mehr...

Neue Daten: Hier drohen Felsstürze und Erdrutsche

Eine Umfrage zeigt, wo im Gebirge Gefahr droht. Allein in Graubünden werden 42 Risikostellen überwacht. Mehr...

Jeder zehnte 11-Jährige trinkt Alkohol

Warum Jugendliche kriminell werden und welche Rolle der Tabakkonsum der Mütter hat: Das zeigt eine Langzeitstudie mit Schülern. Mehr...

Schweizer Suchtatlas: Romands und Basler führen Rangliste an

SonntagsZeitung Eine Analyse des Bundes zeigt, wer wie oft wegen Alkohol- und Drogenerkrankungen im Spital behandelt werden muss. Mehr...

Starchirurg unter Beschuss

SonntagsZeitung Die umstrittene Visite von Genfs ­Regierungsrat Maudet im OP zeigt: Spitäler bewegen sich bei solchen ­Besuchen im «rechtlichen Graubereich». Mehr...

Neue Zahlen decken Anatomie häuslicher Gewalt auf

SonntagsZeitung Die Opfer häuslicher Gewalt sind fast immer Frauen und die Täter kommen meist ungestraft davon – ein neues Gesetz könnte das ändern. Mehr...

Gewinner sind fast immer die Krankenkassen

SonntagsZeitung Die Behandlung im Ausland selber berappen: Patienten haben im juristischen Kampf gegen Versicherer kaum Chancen. Das zeigt eine Analyse von Bundesgerichtsurteilen. Mehr...

Jagd auf junge Frauen im Ausgang

SonntagsZeitung Eine Analyse neuer Zahlen der Unfallstatistik belegt: Für Frauen zwischen 15 und 24 Jahren wird es im öffentlichen Raum immer bedrohlicher. Mehr...

Todesdrohungen und sexuelle Belästigung auf der Notfallstation

SonntagsZeitung Täglich gibt es Angriffe auf Ärzte und Pflegepersonal. Jetzt rüsten die Spitäler bei der Sicherheit auf. Mehr...

16 gewaltbereite Hausbesetzer kommen vor Gericht

SonntagsZeitung Im Monsterprozess müssen sich Hausbesetzer wegen Gewalt gegen Polizisten verantworten. Mehr...

«Ich gehe davon aus, dass er mich betrogen hat. Ja, und?»

SonntagsZeitung Die Strafverfolger des Kantons Schwyz ermitteln gegen den ehemaligen Seelsorger von Küssnacht am Rigi. Ein Betrogener nimmt den Pfarrer in Schutz. Mehr...

Fussballverband erfindet Doppelbürger

SonntagsZeitung Funktionäre verbreiten falsche Informationen zur Staatsangehörigkeit ihrer Fussballstars. Granit Xhaka hat nur einen Pass. Mehr...

«Ein bis zwei Prozent fahren zu ruppig»

SonntagsZeitung Im öffentlichen Verkehr werden immer mehr Personen verletzt. Mit ein Grund ist die Überwachung der Chauffeure, die Verspätungen aufholen müssen. Mehr...

Spielsüchtiger Pfarrer bettelte bei «betagten Personen» um Geld

SonntagsZeitung Dem geschassten Pfarrer aus Küssnacht am Rigi SZ droht eine Strafanzeige. Seine Schulden sind höher als angenommen. Mehr...

«Was sagen Sie Eltern, die um ihre Kinder kämpfen ­wollen?»

INTERVIEW Ethikerin Tanja Krones über extreme Frühchen, seltene Krankheiten und die vier-Millionen-Gentherapie von Novartis. Mehr...

«Die Zahl junger Frauen, die rauchen, ist nach wie vor hoch»

SonntagsZeitung Felix Gutzwiller über Zigaretten, Alkohol sowie Erfolge und Misserfolge in der Prävention. Mehr...

«Nach Uelis Tod wurde mir bewusst, dass es auch mich treffen kann»

INTERVIEW Extrembergsteiger Stephan Siegrist über den Absturz seines guten Freundes Ueli Steck, das Risiko als ständiger Begleiter und ein Sex-Heftchen in der Eigernordwand Mehr...

«Die Post könnte auch Spitex-Dienste anbieten»

Montagsinterview Die Post muss das serbelnde Briefgeschäft ersetzen. Infrastrukturprofessor Matthias Finger erklärt die Optionen der Post: vom Spitex-Dienst zum elektronischen Patientendossier. Mehr...

«Ich nötige auch meine Frau, Fernsehwerbung zu schauen»

Publisuisse-Chef Martin Schneider (46) ist Herr über die Werbung auf allen öffentlich-rechtlichen Sendern des Landes. Neue Konkurrenten und neue Medien bereiten dem Solothurner Kopfzerbrechen. Mehr...

«Wir hatten keinen Fight wegen der Abschaltung»

Das Atomkraftwerk Mühleberg geht im Jahr 2019 vom Netz. Diesen historischen Entscheid hat der Verwaltungsrat des Energiekonzerns BKW ohne viel Federlesen gefällt. Dahinter stehen in erster Linie wirtschaftliche Gründe. Mehr...

«Vielleicht kommt der nächste Larry Page aus Bern»

Der Astrophysiker Thomas Zurbuchen leitet an der Eliteuniversität Michigan das Center for Entrepreneurship. Im Interview erklärt der gebürtige Berner, wie der Kanton von Typen wie dem Google-Gründer Larry Page lernen kann. Mehr...

«BLS-Offerte war an der Grenze des Machbaren»

Die DB Schenker Rail fällt der BLS Cargo in den Rücken und vergibt den Grossauftrag für Gütertransport am Gotthard an SBB Cargo. BLS-Chef Bernard Guillelmon macht gute Miene zum bösen Spiel. Mehr...

«Die Post agiert im Markt, sie ist kein behäbiger Bundesbetrieb»

Unter der neuen Postchefin Susanne Ruoff wird aus dem früheren Bundesbetrieb eine Aktiengesellschaft. Die Ökonomin bekennt sich im Interview klar zum Markt. Umkrempeln will sie den gelben Riesen aber nicht. Mehr...

«Bern kann Chinesen fast unwirklich erscheinen»

Der Chinese Wang Zhi arbeitet für die Wirtschaftsförderung des Kantons Bern. Er rät zu konzentrierten und langfristigen China-Beziehungen, damit Berns Chancen als Standort expandierender Unternehmungen aus China steigen. Mehr...

«Die Arbeitslosigkeit in der Schweiz steigt wohl weiter»

Der Stellenabbau in der Schweizer Wirtschaft geht vorerst weiter: Das vermutet der Berner Volkswirtschaftsprofessor Aymo Brunetti. Erst Mitte 2013 dürfte die Konjunktur wieder anziehen – sofern sich Europa stabilisiert. Mehr...

Gotthelfs raffiniertes Rollenspiel

Barbara Mahlmann-Bauer entstaubt das Klischeebild des Heimatdichters. Sie entdeckt den Emmentaler Pfarrer neu als «Virtuosen der Selbstinszenierung», der mit allen medialen Kanälen seiner Zeit spielte. Mehr...

«Die BKW muss bei der Solarenergie über die Bücher»

Der Berner Solarpionier und Professor Urs Muntwyler beurteilt die Energiestrategie des Bundesrats kritisch. Auch an den Solarenergieplänen des Stromversorgers BKW lässt er kein gutes Haar. Der Konzern sei zu staatsgläubig. Mehr...

«Ich sehe in der Energiewende eine unternehmerische Chance»

Eine Frau führt den Berner Stromkonzern BKW in die Zukunft. Suzanne Thoma ist bereits die zweite Frau an der Spitze eines Schweizer Stromkonzerns. Und sie kündigt Veränderungen an. Mehr...

«Die Kombination von Dorfladen und Post hat sich am besten bewährt»

Ende Monat geht Postchef Jürg Bucher in Pension. Die Chancen der Post sieht er eher im Paket- als im Briefmarkt. Und er denkt, dass die Poststellen künftig noch mehr Produkte von Apple verkaufen werden. Mehr...

Familienkommission will Luxus-Elternzeit

SonntagsZeitung Eine Auswertung von 140 Studien zeigt: Am besten für die Schweiz wären 38 Wochen Elternurlaub. Mehr...

«Achtung, Lawine!» – doch der Ruf verhallt

SonntagsZeitung Neue Erkenntnisse zum Unglück von 2015 am Vilan: Ein Teilnehmer der SAC-Skitour könnte die Lawine ausgelöst haben. Mehr...

Auf einmal macht Milch alle sauer

Schweizer trinken so wenig Milch wie noch nie. Für Kinder hat das teils fatale Folgen. Mehr...

Kantone nehmen mit schwarzen Listen Todesfälle in Kauf

SonntagsZeitung In Chur starb ein HIV-positiver Mann – die Krankenkasse hatte sich geweigert, seine Medikamente zu vergüten, weil er Prämienausstände hatte. Mehr...

221 Zwischenfälle mit gewalttätigen Fussballfans

SonntagsZeitung Neue Zahlen zeigen, bei welchen Spielen es am häufigsten zu problematischen Szenen kommt. Die Liga will mit einer Software dagegen vorgehen. Mehr...

Die Mutter aller Skihochtouren

Die Haute Route zwischen Chamonix und Zermatt erfordert viel Kondition – und noch viel mehr Geduld. Mehr...

Sie sucht ein Schweizer Dorf für den Grundeinkommen-Test

Filmerin Rebecca Panian arbeitet viel, verdient wenig – und fühlt sich reich. Nun will sie das Grundeinkommen testen. Mehr...

Justizstreit um Wunschkind Cedric

SonntagsZeitung Regula Körner gilt nicht als Mutter ihres Sohnes, weil ihn eine andere Frau ausgetragen hat –­ ihr Kampf ­dauert schon Jahre. Leihmutterschaft ist in der Schweiz verboten, trotzdem gibt es bis zu 1000 Leihmutterbabys. Mehr...

Vom Sushi Powder ins heisse Bad

SonntagsZeitung Auf der japanischen Insel Hokkaido ist Skifahren streng reglementiert. Denn der flockig leichte Tiefschnee hat seine Tücken. Mehr...

Krach um Verschärfung bei Eritrea-Fällen

SonntagsZeitung Hunderte ­eritreische Asylbewerber erhielten einen ablehnenden Entscheid. 645 Beschwerden sind offen. Nun muss ein Grundsatzurteil Klarheit schaffen. Mehr...

Die Polizisten haben genug

Nach den Krawallen vor der Berner Reitschule erheben Beamte schwere Vorwürfe gegen den eigenen Kommandanten. Mehr...

Die Post zahlt 94 Millionen Steuern

Seit Anfang 2013 ist die Post eine Aktiengesellschaft – und muss deshalb für das letzte Jahr erstmals voll Steuern zahlen. Total liefert die Post 94 Millionen Franken an den Fiskus ab. 79 Millionen kommen allein von Postfinance. Mehr...

Wie die BKW ihre Staumauer pfählt

Die BKW verstärkt mit Stahlrohren die Wohlensee-Staumauer des Wasserkraftwerks Mühleberg. Die Anlage soll so selbst katastrophenartige Erdbeben aushalten können. Ein Augenschein auf einer hochpolitischen Baustelle. Mehr...

Der TCS speichert Kundendaten in den USA

Die 1,6 Millionen Kunden des Touring Club Schweiz müssen damit rechnen, dass ihre persönlichen Daten auf Servern in den USA gespeichert werden. Die Stiftung für Konsumentenschutz findet, der TCS informiere darüber ungenügend. Mehr...

In der Geothermie-Branche herrscht Katerstimmung

Die Geothermie war eine grosse Hoffnungsträgerin für die Energiewende. Doch die schweizweit über 20 geplanten Projekte liegen mehrheitlich in der Schublade. Es fehlen Investoren. Mehr...

Kommentar: Die Energiewende ist keine Hexerei

Für einmal ging es schnell beim Bund: Am Freitag, nur anderthalb Jahre nach der Kernschmelze in Fukushima, schickte der Bundesrat seine Energiestrategie 2050 mit konkreten Ideen in die Vernehmlassung. Diese Geschwindigkeit verdient Lob. Mehr...

Der Weg zum einfachsten 4000er wird steiler

Höhere Temperaturen erschweren die Besteigung des Allalinhorns im Wallis. Wir haben uns daran versucht. Mehr...

Splitterbomben im grünen Portfolio

Hintergrund Der Hype um erneuerbare Energien als Finanzanlage flacht ab, die Anlageberater warnen vor hohen Risiken. Und es gibt kaum noch Fonds, die voll auf Cleantech setzen. Zuweilen finden sich in solchen Portfolios sogar Rüstungskonzerne. Mehr...

Stichworte

Autoren

Service

Mitdiskutieren, teilen, gewinnen.

News für Ihre Timeline.

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Abo

Die ganze Region. Im Digital-Light Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!