Wenn perfekt noch nicht gut genug ist

Der Selbstoptimierungswahn hat einen neuen Namen: Bio-Hacking. Man «hackt» sich, um die bestmögliche Version seiner Selbst zu schaffen. Warum tun sich Menschen das an? Mehr...

«Natürlich ist vieles schiefgegangen»

Die 68er suchten nach neuen Erziehungsmodellen in freien Schulen und Kommunen. Waren sie erfolgreich? Vier 68er-Kinder ziehen Bilanz. Mehr...

Gehen Sie auf die Pirsch!

KOLUMNE Noch gibt der Garten nichts Essbares her. Doch davon lassen wir uns nicht abhalten und erweitern unseren Garten auf Wald und Wiesen. Konkrete Tipps für Ihren Sammelerfolg. Mehr...

Ach!

Die Kälte, das frühe Aufstehen, die Steuererklärung: Wir seufzen alle fünf Minuten. Muss das sein? Ja. Sonst würden wir sterben. Mehr...

Mein Nachbar, der Hundekiller

Was Menschen antreibt, die Hunde und Katzen mit Gift- oder Rasierklingenködern töten. Und welche Strafe ihnen droht. Mehr...

Essen wie in Korea

Die koreanische Küche ist in der Schweiz eher unbekannt – sie ist aber olympiawürdig. Ein kleiner Einblick. Mehr...

Orgie mit Alpkäse

Richard Stöckli vom Alpenblick in Wilderswil ist Spitzenkoch. Und Mitbesitzer der Nesslernalp hoch über Saxeten. Den Käse von dort verarbeitet der 60-Jährige zu einer Mousse der 1000 Möglichkeiten. Mehr...

Verfluchte Köche

Eine mit Essen gefüllte Box und zwei Köche, die fluchend kochen, wenn sie sich nicht gerade ge­genseitig beschimpfen: Das ist «Kitchen Impossible», die wahrscheinlich beste Kochshow, die es zurzeit gibt. Eine Hommage in fünf Punkten. Mehr...

Schüler an die Schirme!

ANALYSE Primarschüler brauchen keine Tablets im Unterricht? Diese Forderung ist ängstlich und zu einfach. Eine Replik. Mehr...

«Das Peace-Zeichen ist für Designer ein Traum»

INTERVIEW 60 Jahre Peace-Zeichen. Ein Werber erklärt, warum es ein schlechtes Logo ist – und trotzdem so gut funktioniert. Mehr...

Ich habe bei 1260 Wettbewerben mitgemacht – in drei Monaten

Kann man das Glück erzwingen? Was bei meinem Test herauskam. Mehr...

25-Jährige wirbt Schöngrün-Chefkoch ab

Bern Die 25-jährige Daniela Salvisberg-Jaun übernimmt das Wein & Sein in der Berner Münstergasse. In ihrer Küche steht Punktekoch Simon Sommer, der vom Schöngrün in die Altstadt wechselt. Mehr...

Skifahren macht mir keine Freude

Unsere ­Autorin schwor dank Peter Bichsel dem Skifahren ab. Und dann landete sie doch wieder im ­Skitrubel. Gedanken zu einem ­schweizerischen ­Grundproblem. Mehr...

Und ewig dieser Zickenkrieg

SonntagsZeitung Die «Sex and the City»-Stars Sarah Jessica Parker und Kim Catrall liegen sich in den Haaren Mehr...

Leben

Service

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!


Umfrage

Identifizieren Sie sich mit Ihrer Postleitzahl?




Umfrage

Wie lange haben Sie Ihr aktuelles Mobiltelefon schon?







Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.


Umfrage

Wie viel Lohn erhält Ihre Putzkraft (brutto pro Stunde)?








Umfrage

Was halten Sie von der Audioqualität der digitalen Musik?




Service

Mitdiskutieren, teilen, gewinnen.

News für Ihre Timeline.


Umfrage

Wie stehen Sie zu Schönheitsoperationen?





Umfrage

Sollen unverheiratete Partner den gleichen Namen tragen dürfen?