Sehnsüchtige Sommernachtsklänge

Das Lorraine-Quartier hat eine neue Konzertreihe. Neben dem «Wartsaal» finden unter freiem Himmel Konzerte statt. Den Anfang macht der Berner Singer Songwriter Valentin.

Der 25-Jährige Valentin Kugler spielt mit seiner Band heute Abend im «Wartsaal».

Der 25-Jährige Valentin Kugler spielt mit seiner Band heute Abend im «Wartsaal». Bild: zvg/Simon Marti

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Melancholische Töne werden am Donnerstagabend durch das Lorraine-Quartier hallen, denn der Berner Singer Songwriter Valentin wird neben dem Lokal «Wartsaal» ein Konzert zum Besten geben. Er und seine Band machen den Auftakt zu einer 6-teiligen Konzertreihe des Lokals «Wartsaal», die vom Juni bis im September stattfindet.

Der Songwriter und seine Gitarre sind unzertrennlich, ausser beim Arbeiten. Die Lieder schreibt der 25-Jährige selber: «Es sind Texte, die persönlich sind, aber auch solche, die jedem passieren könnten.» Zuerst habe er die Melodie des Liedes im Kopf: «Dann singe ich Kauderwelsch dazu, bis ich die richtigen Worte gefunden habe.» Einen bestimmten Ort zum Schreiben hat er nicht, einzig die Gitarre brauche er dazu.

Im Januar kam die neue CD «Life's Melody» von Valentin heraus. Von diesem Album wird die vierköpfige Band Songs zum Besten geben. Dabei setzen sie auf minimale Verstärkung und maximale Akustik. Valentin Kugler verspricht: «Viel Gemütlichkeit und Sehnsucht.» (Bernerzeitung.ch/Newsnet)

Erstellt: 07.06.2012, 13:04 Uhr

Live aus Kultur Kreuz Nidau

Valentin - Farewell/Letter from Blaustich Film on Vimeo.

Artikel zum Thema

Warten neu erfunden

Bern Die Lorrainestrasse wird ab August wieder lebendiger, zumindest gastronomisch gesprochen. In der ehemaligen Mythos-Bar öffnet die Café-Bar «Wartsaal». Mehr...

Wartsaal in der Lorraine, Rock ’n’ Eat im Bahnhof

Bern Im geschlossenen Mythos in der Lorraine wird die neue Bar Wartsaal eröffnet. Und das frühere Rock’n’Eat an der Laupenstrasse soll im Bahnhof neu lanciert werden. Mehr...

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Kommentare

Die Welt in Bildern

Nichts für Gfrörlis: Ausserhalb der sibirischen Stadt Krasnoyarsk wurden Minus 17 Grad gemessen. (10. Dezember 2017)
(Bild: Ilya Naymushin) Mehr...